AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen des Online - Shops " Mixed Materials "

 

1 GELTUNGSBEREICH
Für alle Geschäfte zwischen " Mixed Materials " Sabrina Kamper ( nachfolgend " Verkäufer " genannt ) und dem Verbraucher / Unternehmer ( nachfolgend " Kunde " genannt ) hinsichtlich der vom Verkäufer über das Internet angebotenen Waren gelten ausschließlich die allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Diese AGB werden durch Bestellung, spätestens jedoch mit Entgegennahme der Lieferung auch für künftige Geschäfte anerkannt. Abweichende Regelungen bedürfen der schriftlichen Form zwischen Kunden und Verkäufer.
Verbraucher ist jede natürliche Person, deren Abschluß eines Rechtsgeschäft weder den Zwecken ihrer gewerblichen, noch ihrer beruflichen Selbstständigkeit zugerechnet werden können.
Unternehmer ist jede natürlich oder juristische Person, die den Abschluß eines Rechtsgeschäftes in Ausübung ihrer gewerblichen oder beruflichen Selbstständigkeit tätigt.

 

2 ANGEBOT
Die Angebote von " Mixed Materials " sind stets unverbindlich. Alle angebotenen Sachen sind Unikate, die von Hand gefertigt werden. Daher stellt eine Abweichung von den Beispielbildern keine Minderung des bestellten Artikels dar.

" Mixed Materials " behält sich kleinere Änderungen des verwendeten Materials, der Farben und der Gestaltung vor, welche aber nicht den Wert der handgefertigten Unikate schmälern. Sie sind kein Reklamationsgrund.

 

3 PREISE
Alle angegebenen Preise sind Endpreise in Euro.
Zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert aufgeführt.

 

4 ZAHLUNGSARTEN
Alle vom Verkäufer angebotenen Zahlungsarten werden im Angebot angegeben:
Vorkasse via Banküberweisung
**PayPal ; die Zahlung erfolgt über den Zahlungsdienstleister PayPal Europe S.à.r.l. et Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L- 2449 Luxembourg unter Geltung der jeweiligen Nutzungsbedingungen.
 

5 VERTRAGSABSCHLUSS
Für die Annahme der vom Verkäufer angebotenen Produkte klickt der Kunde auf den Button " in den Warenkorb ", durchläuft den Bestellprozess und bestätigt den Kauf mit dem Klick auf den Button " Zahlungspflichtig bestellen ".
Während des Bestellvorganges hat der Kunde mehrfach die Möglichkeit evtl. Eingabefehler zu erkennen und zu korrigieren.
Die Abwicklung des Kaufes und jede weitere Kontaktaufnahme findet per Mail statt.
Dabei ist auf die Richtigkeit der angegebenen Mail - Adresse zu achten !

 

6 EIGENTUMSVORBEHALT
Alle bestellten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von " Mixed Materials " Sabrina Kamper.

 

7 GEWÄHRLEISTUNG
Der Verkäufer gewährleistet dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs frei von Material- und Herstellungsfehlern ist. Im Falle eines Mangels kann der Käufer als Nacherfüllung nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Ware verlangen. " Mixed Materials " hat die zum Zwecke der Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere die Material- und Versandkosten, zu tragen. Der Verkäufer kann die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist ( §439 Abs. 3 BGB ). Dabei sind insbesondere der Wert der Sache in mangelfreiem Zustand, die Bedeutung des Mangels und die Frage zu berücksichtigen, ob auf die andere Art der nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Verkäufer zurückgegriffen werden kann. Liefert der Verkäufer zum Zwecke der Nacherfüllung eine mangelfreie Ware, so kann er vom Käufer Rückgewähr der mangelhaften Ware verlangen.

Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf normalen Verschleiß, Abnutzung oder unsachgemäße Benutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Käufer die gelieferte Ware verändert.

 

~ !! Wichtiger Hinweis !! ~

 

Meine Waren sind nach bestem Wissen und Gewissen hergestellt. Beim Einsatz als Baby / Kinderspielzeug ist von den Eltern gründlich zu prüfen, ob diese wirklich für das Alter des Kindes geeignet sind. Für etwaige Schäden übernehme ich keine Haftung.


Meine Produkte sind nur dann wetterfest, wenn dies ausdrücklich in der Produktbeschreibung angegeben ist. Bei unsachgemäßer Nutzung ( z. B. Verwendung im Freien ) bestehen keine Gewährleistungsansprüche.

 

8 Soziale Medien
Auf meinen Seiten werden " Social Plugins " des sozialen Netzwerks Facebook ( Facebook Inc., 1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA ) verwendet.
Beim Aufrufen einer solchen Seite mit Plugin stellt der Browser eine Verbindung zu den Servern von Facebook her, und die Information ( einschließlich Ihrer IP - Adresse ), dass Ihr Browser die entsprechende Seite aufgerufen hat wird weitergegeben !
Haben Sie ein Facebook Profil, kann dieser Besuch Ihrem Profil von Facebook zugeordnet werden. Es wird ggf. veröffentlicht und Ihren Facebook Freunden angezeigt.
Zum Schutz der Privatsphäre schauen Sie bitte in die Richtlinien von Facebook :
www.facebook.com/policy.php.

 

9 HAFTUNGSAUSSCHLUß FÜR FREMDE LINKS
Diese Web - Seite des Verkäufers kann mit Links zu anderen Seiten im Internet verweisen. Der Verkäufer erklärt hiermit, daß er keinerlei Einfluß auf die Gestaltung der verlinkten Web - Seiten hat und sich ausdrücklich von allen Inhalten aller direkt und indirekt verlinkten Seiten distanziert.

Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

 

10 URHEBERRECHT
Alle Bilder, Texte und weitere Inhalte dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht und Copyright von " Mixed Materials ".
Alle hier veröffentichten Inhalte dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von " Mixed Materials " weder nachgedruckt noch vervielfältigt werden. Ebenso dürfen sie nicht für andere Publikationen gleich welcher Art in Printmedien, im Web oder für andere Zwecke verwendet werden.

Gemäß § 28 BDSG widersprechen wir jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe unserer Daten.

 

11 Salvatorische Klausel und Rechtswirksamkeit
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollte, bleiben die übrigen Teile des Textes in ihrem Inhalt und Ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Vielmehr gilt an Stelle der unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahe kommende Ersatzbestimmung, die die Parteien zur Erreichung des gleichen wirtschftlichen ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmungen gekannt hätten.

 

Gleiches gilt für die Unvollständigkeit von Bestimmungen entsprechend. 

 

Widerrufsbelehrung für paketversandfähige Ware

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform ( z. B. Brief oder E - Mail ), per Telefon ( 0151 145 39 247 )oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch kommentarlose Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware direkt beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 ABS. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g ABS. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an :

Mixed Materials
Sabrina Kamper
Sportplatzstr. 8
37431 Bad Lauterberg
Deutschland
info@mixed-materials.com

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogenen Nutzungen ( z. B. Zinsen ) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen ( z. B. Gebrauchsvorteile ) nicht oder teilweise nicht oder in verschlechtertem Zustand zurück gewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweisen hinausgeht. Unter " Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweisen " versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf eigene Gefahr zurückzusenden. Grundsätzlich hat der Käufer die Kosten der Rücksendung zu tragen. Die Kosten für den Versand der Ware zum Käufer ( " Hinsendekosten " ) werden zusammen mit dem Kaufpreis ersetzt.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Rückzahlung erfolgt auf dem gleichen Weg wie die ursprüngliche Zahlung. Ich behalte mir vor mit der Rückzahlung so lange zu warten, bis die Ware bei mir eingetroffen ist, bzw. die Absendung vom Käufer ( z. B. per Paketnummer ) nachgewiesen werden kann ( gesetzl. Zurückbehaltungsrecht ).

Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Individuell angefertigte Artikel sind von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen !

Bitte setzen Sie sich vor Rücksendung einer Ware unbedingt mit mir in Verbindung !

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mixed Materials 2014